24. SZ-Fahrradfest 2019

Das 24. SZ-Fahrradfest führte die Teilnehmer in die bergige Landschaft der Sächsischen Schweiz und bot gleichzeitig Streckenführungen am Ufer der Elbe sowie kleine Runden durch die Stadt Dresden. Nach nassem Start besserte sich auch das Wetter.

zum Rückblick

23. SZ-Fahrradfest 2018

Zum ersten Mal standen sieben Touren zur Auswahl: Beim 23. SZ-Fahrradfest ging es nicht nur entspannt durch die Stadt und an der Elbe entlang, sondern auch kräftig hoch und runter bei den Strecken Richtung Osterzgebirge – bei perfektem Radwetter.

zum Rückblick

22. SZ-Fahrradfest 2017

Beim 22. SZ-Fahrradfest ging es erstmals bis in die brandenburgische Niederlausitz. Entgegen der Wetterprognose startete der Großteil der Radbegeisterten bei Sonnenschein, einer leichten Brise und Temperaturen um die 20 Grad vom Dresdner Altmarkt ins Umland.

zum Rückblick

21. SZ-Fahrradfest 2016

Bei Sonnenschein und Temperaturen um die 20 Grad gingen ab 7.15 Uhr die Teilnehmer in ihren leuchtend grünen Trikots auf die sechs Touren zwischen 11 und 135 Kilometern Länge. Insgesamt waren 8.429 Teilnehmer beim 21. SZ-Fahrradfest dabei.

zum Rückblick

20. SZ-Fahrradfest 2015

Bei über 30 Grad machten sich 9.080 Teilnehmer zum Fahrradfest-Jubiläum in den neuen leuchtend grünen Trikots auf die sechs abwechslungsreichen Touren zwischen 11 und 150 Kilometern Länge.

zum Rückblick

19. SZ-Fahrradfest 2014

Radfahrwetter vom Feinsten gab es zur 19. Ausgabe des SZ-Fahrradfestes. Insgesamt 10.342 Teilnehmer waren auf sechs reizvollen Touren unterwegs.

zum Rückblick