AOK PLUS-Tour
Lieblingsstrecke an der Elbe entlang

Familien entscheiden sich zurecht für diesen Klassiker, der besonders durch seine wunderschöne Streckenführung besticht. Die Tour startet auf dem Dresdner Altmarkt und führt die Teilnehmer über den Pirnaischen Platz und St. Petersburger Straße hinunter zur Elbe und unter der Carolabrücke hindurch. Unterhalb der Brühlschen Terrasse rollen die Radfahrer vor der beliebten Kulisse des historischen Dresdens entlang. Unter der Marienbrücke geht es weiter um das Sportgelände im Ostragehege, vorbei am Alberthafen und über die Bremer Straße bis zur Flügelwegbrücke. Hier führt die Strecke über die Elbe und entlang der Washingtonstraße nach Kaditz und Serkowitz. Kaum liegt das städtische Treiben hinter den Fahrern, biegt die Tour auf den Elberadweg ab. Dieser schlängelt sich am Flussufer entlang bis nach Radebeul. Auf der Festwiese im Ortsteil Altkötzschenbroda lädt der Verpflegungspunkt zur Pause ein. Weiter geht es am Lößnitzbad vorbei auf die Niederwarthaer Brücke wieder zurück zum anderen Elbufer. Die Elbe bleibt der ständige Begleiter, denn nun geht es ebenfalls wieder über den Elberadweg zurück in die Stadt, vorbei an Gohlis, Stetzsch und Cotta. Auch der Alberthafen wird durchquert, bevor es vorbei am Ostra-Sportpark unter der Marienbrücke durch geht. Über die Ostra-Allee, Hertha-Lindner-Straße und Freiberger Straße fahren die Teilnehmer zum Postplatz und weiter ins Ziel auf dem Altmarkt.

Höhenmeter: ca. 52

Höhenprofil

Eckdaten

Startdatum: 07.07.2019
Startzeit: 11:45 Uhr
Gesamtstrecke: 35 km
Startgebühr: ab 14 €

2 € Rabatt für SZ-Card-Inhaber und deren Familien (gilt pro Haushalt).

Kinder bis einschließlich 14 Jahre zahlen nur die Hälfte (kein zusätzlicher SZ-Card-Rabatt möglich).

Online-Anmeldung zzgl. 2,50 € Bearbeitunggebühr.

Jetzt Online Anmelden

 

Streckenvideos

Etappe 1

Etappe 2