Fotos: Michael Schmidt und Friedemann Thomas (Teilnehmer Sparkassen-Tour)


Beim 21. SZ-Fahrradfest waren am 3. Juli 2016 gut 8.500 Teilnehmer auf sechs reizvollen Touren unterwegs. Als Schirmherrin der wieder einmal rundum gelungenen Veranstaltung, ließ es sich Helma Orosz nicht nehmen, auf dem Dresdner Theaterplatz die Startschüsse für die Freizeittour und AOK PLUS-Tour zu geben. Bei Sonnenschein und Temperaturen um die 20 Grad gingen ab 7.15 Uhr die Teilnehmer in ihren leuchtend grünen Trikots auf die abwechslungsreichen Touren zwischen 11 und 135 Kilometern Länge. So war für die sportliche Herausforderung auf dem 135 Kilometer langen Kanten in die Stiefelstadt Döbeln ebenso gesorgt wie für Spaß und Unterhaltung der Jüngsten, die mit ihren kurzen Beinen stolze 11 Kilometer in die Pedale traten.

Neben Rennrädern, Mountainbikes, Kinderräder, Tandems und nostalgischen Drahteseln mischten sich auch dieses Jahr wieder sz-bikes aus dem Fahrrad-Verleihsystem der Sächsischen Zeitung und Dresdner Verkehrsbetriebe unter die Starter. Mit ihnen machten sich Kurzentschlossene ohne Fahrrad und Gäste der Stadt ebenfalls auf eine der beiden kurzen Strecken.

Spätestens ab dem frühen Nachmittag präsentierte sich auch der Dresdner Theaterplatz ganz in hellem Grün: Teilnehmer wie Gäste genossen bei Wasser von der DREWAG-Bar oder frisch Gezapftem das abwechslungsreiche Bühnenprogramm – und trotzten dem Regenschauer zum frühen Nachmittag.


Fahrradfest in Zahlen

Teilnehmerzahlen
8.429 Gesamt
1.117 Freizeittour
2.375 AOK PLUS-Tour
1.927 PostModern-Tour (RTF 4)
1.537 Sparkassen-Tour (RTF 3)
742 Radtouristikfahrt 2 (RTF 2)
731 Radtouristikfahrt 1 (RTF 1)
Getränke und Verpflegung
14.000 l Getränke (Wasser, Apfelschorle, Tee)
19.200 Müsli-Riegel
2.850 kg Bananen
1.360 kg Äpfel
13.920 Gewürzgurken
10.000 Mini-Salamis
7.800 Waffeln
3.000 Käse-Laugenstangen
11.000 Stück Zuckerkuchen
Betreuung und Organisation
über 500 Helfer (u.a. 125 Verkehrshelfer, ca. 70 Ärzte und Sanitäter, 15 Streckenhelfer, 18 Tourenbegleiter, 20 Pannenhelfer, ca. 100 Polizeikräfte Polizeidirektion Dresden und Umland, 180 Helfer an Kontrollpunkten und auf dem Theaterplatz)
11.500 T-Shirts 35.000 Infoflyer ca. 50 WC-Container
10.500 Medaillen 18.500 Streckenzettel 800 Hinweisschilder und Streckenbeschilderungen

Streckenzettel

135 KM
Radtouristikfahrt 1
Google Maps

95 KM
Radtouristikfahrt 2
Google Maps

70 KM
Sparkassen-Tour (RTF 3) (RTF3)
Google Maps

45 KM
PostModern-Tour (RTF4)
Google Maps

30 KM
AOK PLUS-Tour
Google Maps

11 KM
Freizeittour
Google Maps


Zurück zur Übersicht