Fotos: Michael Schmidt

Bei der Aussicht auf 19 Grad, kühlen Wind und leichte Regenschauer hatten sich beim 11. SZ-Fahrradfest nur 8.020 Teilnehmer angemeldet. Sie begaben sich im Laufe des Vormittags auf eine der sechs Strecken über zehn bis 125 Kilometer.


Fahrradfest in Zahlen

Teilnehmerzahlen
8.020 Gesamt
680 Freizeittour
1.450 AOK PLUS-Tour
2.300 Radtouristikfahrt 4
810 Sparkassen-Tour (RTF 3)
1.710 Radtouristikfahrt 2
1.070 Radtouristikfahrt 1
Getränke und Verpflegung
19.000 l Getränke (Wasser, Apfelschorle, Tee)
20.000 Müsli-Riegel
3.500 kg Bananen
1.000 kg Äpfel
10.000 Gewürzgurken
1.200 Stk. Kuchen
Betreuung und Organisation
ca. 450 Helfer (u.a. Verkehrshelfer, 110 Ärzte und Sanitäter, Tourenbegleiter, 15 Pannenhelfer, 120 Helfer an Kontrollpunkten und auf dem Theaterplatz)
12.000 T-Shirts 35.000 Infoflyer ca. 50 WC-Container
11.000 Medaillen 18.600 Streckenzettel 780 Hinweisschilder und Streckenbeschilderungen

Streckenzettel

125 KM
Radtouristikfahrt 1

85 KM
Radtouristikfahrt 2

75 KM
Sparkassen-Tour (RTF3)

45 KM
Radtouristikfahrt 4

30 KM
AOK PLUS-Tour

10 KM
Freizeittour


Zurück zur Übersicht